Teresa in großer Not

Teresa in großer Not

Teresa in großer Not

Ein paar Tage nach ihrem 89. Geburtstag hatte Teresa einen Unfall in ihrem Haus. Sie ist unglücklich gestürzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Es wurde ein Beckenbruch diagnostiziert. Eine Operation muß zum Glück nicht durchgeführt werden, sie bleibt auch nur noch bis Montag im Krankenhaus.

Danach sollte ein ambulanter Dienst die Versorgung in ihrem maroden Haus übernehmen, aber die Kommune hat kein Geld für einen Pfleger. Jetzt steht die große Aufgabe der Versorgung von Teresa und  ihren vielen Hunden und Katzen vor den sardischen Helfern.

Ein Bekannter, Riccardo und Maria Grazia versuchen nun die Versorgung zu organisieren. Gleichzeitig richten sie das kleine Haus von Teresa her, so dass man sie nach dem Krankenhausaufenthalt dort versorgen kann.

Aus der Ferne können wir nur mit einer finanziellen Unterstützung helfen. Wenn Sie Teresa und ihren Tieren helfen möchten, werden wir Ihre Spende 1:1 an Teresa weiterleiten. Wir hoffen auf baldige Besserung und viele Helfer für Teresa und ihre Tiere Vorort.

Spendenkonto

Kreissparkasse Köln
Konto 0162 272 815
Bankleitzahl 370 502 99

IBAN: DE25 3705 0299 0162 2728 15
BIC/SWIFT: COKS DE 33 XXX

Spendenvermerk „Teresa“

Wir danken Ihnen herzlich im Namen von Teresa.

 

Phone: 02644 / 80 85 55
Fax:
53562 St. Katharinen
Auf der Hardt 25a