Niemandshunde e.V.
Nachhaltiger Tierschutz auf Sardinien
Kastration, Aufklärung, Vermittlung

Wie wir als Verein helfen

1
Kastrationen
NiemandsHunde e.V. betreibt seit 2006 präventiven Tierschutz auf Sardinien.
2
Tiervermittlung
Wir vermitteln Hunde aus Sardininen in ein liebevolles und passendes Zuhause.
3
Unterstützen
Wenn Sie unsere Arbeit gut finden, können Sie uns in vielfältiger Hinsicht unterstützen.

Aktuelles

NiemandsHunde zu Gast bei „Tiere suchen ein Zuhause“

NiemandsHunde zu Gast bei „Tiere suchen ein Zuhause“

Am Sonntag, den 25.06.2017 ist NiemandsHunde e.V. mal wieder zu Gast in der Sendung „Tiere suchen ein Zuhause“ des WDR. Wir werden dort George, Floh und Coditz vorstellen. Daher nicht vergessen um 18:15 WDR einschalten und Daumen drücken, dass unsere Schützlinge ein passendes Zuhause finden!

Diana – noch einmal Glück gehabt

Diana – noch einmal Glück gehabt

Diana gehörte einem Jäger, der sein Grundstück in der Nähe von Lorenas Pension hat. Natürlich war Diana unkastriert und natürlich bekam sie immer wieder Welpen. Lorena versuchte immer wieder, den Jäger davon zu überzeugen, Diana kastrieren zu lassen – leider ohne Erfolg.

Zwei weitere junge Hunde benötigen unsere Hilfe

Zwei weitere junge Hunde benötigen unsere Hilfe

In Budoni hat sich eine Familie, die einige Zeit diese beiden Hündinnen am Fundort versorgte, hilfesuchend an Claudia gewandt.  Die beige Hündin heißt Aria und die schwarz-weiße Hündin Antje.

Neu in Deutschland

Neu in Deutschland

Heute durften Asia, Saké und Rossini nach Deutschland reisen. Sie sind nun in Kreuzau auf der Pflegestelle. Unter Zuhause gesucht können Sie mehr zu den Hunden lesen.  

Alle Nachrichten

Kastrationsaktion

Unsere Kastrationsaktion in Zahlen

0
Seit 2012 kastrierte Hunde
0
Verhinderte Straßenwelpen
Phone: 02644 / 80 85 55
Fax:
50259 Pulheim
Wupperstraße 46