Weihnachtsgrüße

Weihnachtsgrüße

Weihnachtsgrüße

Liebe Freundinnen und Freunde von Niemandshunde e.V.,

wieder neigt sich ein schwieriges Jahr dem Ende zu. Die Corona-Pandemie hat unser Leben weiterhin sehr beeinträchtigt. Hinzu kam auch noch die Hochwasser – Katastrophe, die viele Menschen und Tiere schwer getroffen hat. Daher möchten wir in dieser eigentlich friedlichen und besinnlichen Zeit des Jahres gerade an die Menschen denken, die Weihnachten nicht so feiern können wie sonst.

Durch diese Katastrophe wurde nochmal deutlich wie wichtig ehrenamtliche Tätigkeiten und Solidarität sind. Ohne das Engagement von freiwilligen Helfer*innen wäre Vieles nicht möglich. Auch die Arbeit von Niemandshunde e.V. beruht ausschließlich auf ehrenamtlicher Tätigkeit und wir sind froh, dass wir auch dieses Jahr wieder einen Beitrag zum Wohl der Tiere leisten konnten. Wir möchten daher an dieser Stelle unser herzliches Dankeschön für die trotzdem große Unterstützung in diesem Jahr aussprechen:

Danke für das Spenden Ihrer/Eurer Zeit!

Danke für die Geld- und Sachspenden! Sowohl für unsere Schützlinge und Projekte als auch für die Spendenbereitschaft für die vom Hochwasser betroffenen Tiere.

Danke für die Betreuung von Pflegehunden!

Danke für die Entscheidung aus einem Niemandshund einen Jemandshund zu machen!

Danke für das stetige Bekanntmachen von Niemandshunde e.V.!

Jede noch so kleine Hilfe zählt und wir hoffen auch im nächsten Jahr auf Sie/Euch zählen zu können.

Wir wünschen allen ein frohes und friedliches Weihnachtsfest und hoffen Sie/ Ihr könnt es im Kreise der Liebsten feiern!

Für das neue Jahr wünschen wir vor allem Gesundheit, aber natürlich auch viel Glück, viele schöne Momente, vllt. auch mit Ihrem/Eurem 4-beinigen Begleiter und viel Begeisterung für den Tierschutz.

Weihnachtliche Grüße

Andrea Bredenbach, Andrea Richter und Dorothe Stasiak

Phone: 02644 / 80 85 55
Fax:
53562 St. Katharinen
Auf der Hardt 25a