Drei verwahrloste Hunde

Drei verwahrloste Hunde

Drei verwahrloste Hunde

Eine traurige Geschichte.

Lorena, eine unserer Pflegestellen auf Sardinien, erfuhr von einen Mann der drei Hunde (Rüde, Hündin und einen 20 Tage alten Welpen), unter unwürdigen Umständen hält. Sie werden in einem Gehege, nur mit harten Brot gehalten.

Der Rüde ist direkt in die Klinik gekommen, die Mutter konnte leider bisher weder untersucht, noch in die Klinik gebracht werden, da es dem Welpen sehr schlecht geht und es seine Mutter braucht. Er kann seinen Kopf nicht halten. Es wird vermutet das er nicht seinem Alter entsprechend entwickelt und gesund ist. Leider können wir jetzt nur abwarten wie sich der Allgemeinzustand dieser kleinen, vernachlässigte Familie entwickelt.

Die Mutter und der Welpe sind nun erst einmal bei Lorena gut aufgehoben. Durch ihre kompetente, liebenswerte und führsorgliche Pflege hoffen wir, dass sich beide gut erholen werden. Auch der Rüde wird nach dem Klinikaufenthalt in Lorenas Obhut kommen. Maria Grazia schreibt, dass sie vorerst keine genauen Diagnose mitteilen möchte, wir müssen hoffen und warten wie sich die drei entwickeln werden.

Phone: 02644 / 80 85 55
Fax:
53562 St. Katharinen
Auf der Hardt 25a