Niemandshunde sagt Danke

Niemandshunde sagt Danke

Niemandshunde sagt Danke

Frau Rössling-Marenbach und viele ihrer lieben Hundefreunde haben uns eine tolle Spende von insgesamt 200,00€ überwiesen.

Als sie den Fuß operiert bekommen hat,  haben die Gassi-Kinder das Gassi-Gehen als Ferienjob übernommen. Anschließend wollten sie gerne weitermachen – aber freiwillig und ohne Bezahlung. Da haben sie das verdiente Geld in die Spardose für die NiemandsHunde gesteckt.

Gassirunde

 

 

 

 

 

 

 

Im Rotary-Club Stromberg-Naheland hat Frau Rössling-Marenbach einen Vortrag über die NiemandsHunde und ihre Arbeit (Kastrationsaktion und Hundevermittlung) gehalten. Spontan erklärten sich einige Rotarier bereit, einen Obolus in die Spendendose zu stecken.

Rotaryclub

 

 

 

 

 

 

 

Insgesamt kamen durch die Gassikinder und die spontanen Spenden der Rotarier 200,–€ zusammen.

Vielen herzlichen Dank an alle die tolle Unterstützung. Die schöne Spende wird zur Versorgung der Niemandshunde als SOS-Spende auf Sardinien eingesetzt, um dort die aufgenommenen Hunde medizinisch zu versorgen.

Phone: 02644 / 80 85 55
Fax:
50259 Pulheim
Wupperstraße 46