Lenny -Zuhause gefunden-

Lenny -Zuhause gefunden-

Alter:

10.11.2023

Rasse:

Mischling

Geschlecht:

Rüde

Kastriert:

Noch nicht

Herkunft:

Sardinien

Aufenthalt:

52372 Kreuzau (ab 25.05.)

Schulterhöhe:

z.Zt. 25 cm

Gewicht:

z.Zt. 3 kg

Geimpft:

Ja

Gechipt:

Ja

Mittelmeercheck:

erfolgt nach Einreise

Krankheiten:

keine bekannt

Rüden:

Ja

Hündinnen:

Ja

Katzen:

Denkbar, nicht bekannt

 

Lenny, ist einer der fünf Geschwister, ein junger Rüde, der aus überforderter Haltung bei einem älteren Herrn von Niemandshunde übernommen wurde. Auf dem Grundstück lebten Hündinnen und Rüden, alle unkastriert, zusammen und in kürzester Zeit wurden aus den einmal 4 Hunden in mehreren Würfen inzwischen 24 Hunde. Nach Rücksprache mit dem Besitzer, der heillos überfordert mit der Versorgung der Hunde war, haben wir 10 Welpen und Junghunde übernommen. Diese jungen Hunde hätten, sobald sie geschlechtsreifen wären, wieder für Nachwuchs gesorgt. Dies konnte nun verhindert werden. Die ältesten Tiere sind kastriert worden und dürfen beim Besitzer bleiben, die Nachkommen suchen nun jeder für sich liebevolle Familien. Alle Hunde sind gut sozialisiert und altersentsprechend verspielt und neugierig. Sie sind nun gechipt, geimpft und gegen Parasiten behandelt.

 

 

 

 

Aktualisierung vom 21.03.2024

 

Wir suchen für den jungen Lenny eine liebevolle Familie, die dazu bereit ist, Ihn mit Liebe und Geduld in das neue Leben einzuführen.

Kinder sollten mindestens das Schulalter erreicht haben oder mit Hunden aufgewachsen sein.

Bitte lesen Sie auch unsere Informationen zur Vermittlung.

Ihr Ansprechpartner für die Vermittlung:

Doro Stasiack
Tel.: 02421 / 50 46 99
doro.stasiack@niemandshunde.de

Phone: 02644 / 80 85 55
Fax:
53562 St. Katharinen
Auf der Hardt 25a