Roby

Roby
Alter: ca. 01.11.2019
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Kastriert: Noch nicht
Herkunft: Sardinien
Aufenthalt: D-52372 Kreuzau
Schulterhöhe: 50 cm
Gewicht: 17 kg
Geimpft: ja
Gechipt: ja
Mittelmeercheck: erfolgt nach Einreise
Krankheiten: keine bekannt
Rüden: Ja
Hündinnen: ja
Katzen: denkbar, nicht bekannt
Kinder: ja, ab Schulalter

 

Roby, ein Welpe gerade mal einen Monat alt, wurde in Olbia auf einem Parkplatz am Supermarkt gefunden.

Ganz alleine und verängstigt.

Was sind das für Menschen die so etwas machen, fragt uns auch Maria Grazia aus Sardinien. Unseren Helfern vor Ort fehlen die Worte. Nun ist Roby, so wurde er genannt, in Sicherheit  und kann in einer ruhigen und liebevollen Betreuung in einer Pflegefamilie heranwachsen bis wir eine passende Familie oder Pflegestelle in Deutschland gefunden haben.

Aktualisierung vom 01.01.2020

Es gibt neue Bilder von Roby

 

Aktualisierung vom 15.02.2020

Was so kleine Welpen machen, sie wachsen! Wie man sieht hat Roby ein gutes Stück zugelegt.

Er war auch wieder beim Tierarzt und hat seine nächste Impfung bekommen. Nun kann er am 07.03.2020 nach Deutschland kommen. Wer möchte Roby die neue Welt zeigen? Ihm mit Liebe, Zeit und Geduld helfen ein netter, gut erzogener Familienhund zu werden? Bitte bedenken, er wird eine gute Portion Jagdlust (Trieb) mitbringen. So muss seine Nase mit tollen Suchspielen fein ausgelastet werden um ein glücklicher Jagdhundmix zu sein. Zuhause wird er dann ein ruhiger und verschmuster Hund sein. Draußen wird seine Nase auf der Erde kleben und einen schnellen Schritt drauf haben und vielleicht nicht überall ableinbar sein.

Ein gut gesicherter Garten für freies Spielen und Laufen wären ein Muss. Sicher gibt es so eine tolle Familie die sich diesen schönen Aufgaben stellt.

Aktualisierung vom 18.03.2020

Roby kam am Sonntag in Deutschland an, ohne Angst und recht stürmisch erkundete er die neue Welt. Er ist schon 50 cm groß und ca. 17 kg schwer. Er ist immer gut gelaunt und zu einem Spielchen bereit. Da er bisher nicht viel gelernt hat, beginnen wir nun mit dem kleinen Hunde-1×1, wo er recht gerne mit macht. Eine gute Hundeschule – um auch noch mit anderen Welpen spielen zu können – wäre ein Muß.

Aktualisierung vom 21.03.2020

Es gibt neue Bilder von Roby…..

Wir suchen für Roby eine nette Familie mit guter Hundeerfahrung, die dazu bereit ist einen Welpen mit Liebe, Geduld und einem souveränen Auftreten in das neue Leben einzuführen. Kinder sollten mindestens 12 Jahre alt sein und idealerweise mit Hunden aufgewachsen sein.

Wenn Sie Roby dieses Zuhause bieten können, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme. Bitte lesen Sie auch unsere Informationen zur Vermittlung.

 Ihr Ansprechpartner für die Vermittlung:

Doro Stasiack

Tel.: 02421 / 50 46 99

doro.stasiack@niemandshunde.de

 

Phone: 02644 / 80 85 55
Fax:
53562 St. Katharinen
Auf der Hardt 25a