Ringhio

Ringhio
Alter: 13.12.2011
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Kastriert: ja
Herkunft: Sardinien
Aufenthalt: 32257 Bünde (seit 26.01.)
Schulterhöhe: 35 cm
Gewicht: 12 kg
Geimpft: Ja
Gechipt: Ja
Mittelmeercheck: Anaplasmose Antititer pos.
(z. Zt. keine Behandlung notwendig)
Krankheiten: keine bekannt
Behinderung: keine bekannt
Rüden: Ja
Hündinnen: Ja
Katzen: denkbar, aber nicht bekannt
Kinder: ja, ab Schulalter

Ringhio, ein kleiner Pinscher-Dackelmix, hatte eine Familie auf Sardinien. Leider haben sich die Lebensumstände dieser Familie so verändert, das sie Ringhio nicht mehr länger versorgen konnten.
Ringhio ging es in der Familie gut und er wurde immer bestens versorgt. Vielleicht sogar etwas zu gut, denn er hat etwas zuviel auf den Rippen. Seine Pflegestelle will nun in kleinen Schritten Ringhio etwas abspecken um sein Idealgewicht zu errreichen. Ringhio ist aufgrund seines Alters schon etwas ruhiger und braucht etwas Zeit um sich an neue Situationen und Menschen zu gewöhnen. Hat er einmal Vertrauen aufgebaut liebt er das gemütliche Leben in einer Familie.

 

 

Aktualisierung vom 27.01.2020

Gestern war Ringhios großer Tag: Er durfte nach Deutschland reisen und ist nun in Bünde auf der Pflegestelle. Wenn er sich eingelebt hat, werden wir neue Fotos und weitere Informationen zu ihm einstellen.

Aktualisierung vom 06.02.2020

Ringhio, unser Dackelpinschermix hat sich bereits bestens bei der Pflegestelle eingelebt. Er zeigt sich dort als ein agiler und lauffreudiger kleiner Rüde, der völlig unkompliziert alle Hundebegegungen und Tagesabläufe in der Pflegefamilie bestreitet. Er ist stubenrein, sehr verschmust und allen Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen. Gern liegt er bei Pflegeherrchen mit auf dem Sofa und läßt sich durchkraulen.

Autofahren bereit ihm keine Probleme. Fressen ist eine Leidenschaft von ihm, aber durch die ausgedehnten Spaziergänge und angepassten Futtereinheiten hoffen wir Ringhios Traumgewicht näher zu kommen.

Ringhio sucht ein Plätzchen als Einzelprinz, er möchte nun endlich einmal die volle Aufmerksamkeit erfahren. Er sucht ein Zuhause wo streichelde Hände ihm das Leben verschönen und wo er sein Seniorendasein genießen darf.

 

Aktualisierung vom 01.04.2020

Wir suchen für Ringhio eine nette Familie mit guter Hundeerfahrung und die dazu bereit ist, diesen netten Rüden mit Liebe, Geduld und einem souveränen Auftreten in das neue Leben einzuführen.

Kinder sollten mindestens das Schulalter erreicht haben oder mit Hunden aufgewachsen sein.

Wenn Sie Ringhio dieses Zuhause bieten können, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Bitte lesen Sie auch unsere Informationen zur Vermittlung.

Ihr Ansprechpartner für die Vermittlung:

Andrea Bredenbach

Tel.: 02104/934680
andrea.bredenbach@niemandshunde.de

Phone: 02644 / 80 85 55
Fax:
53562 St. Katharinen
Auf der Hardt 25a