Dante -Zuhause gefunden-

Dante -Zuhause gefunden-
Alter: 16.09.2019
Rasse: Dackel-Mischling
Geschlecht: Rüde
Kastriert: ja
Herkunft: Sardinien
Aufenthalt: Sardinien
Schulterhöhe: 29 cm
Gewicht: 5,5 kg
Geimpft: ja
Gechipt: ja
Mittelmeercheck: erfolgt nach Einreise
Krankheiten: keine bekannt
Rüden: Ja
Hündinnen: ja
Katzen: denkbar, nicht bekannt

Dieser kleine Dackelmischlingsrüde ist ganz verängstigt bei Lorena aufgenommen worden. Dante, wurde von einem Jäger als nicht brauchbarer Jagdhund bereitwillig abgegeben. Wir wissen nicht, was der Jäger ansonsten mit Dante gemacht hätte. Ein nicht jagdfähiger und schüchterne Dackel, der nur Futter kostet, wird schnell ausgesondert und entsorgt. Dante ist gerade einmal ein Jahr alt und hatte bislang kein wirklich schönes Leben. Noch vertraut er dem Menschen nicht, seine Angst überwiegt. Aber in seiner Angst ist er nicht aggressiv sondern lässt die Annäherung geschehen. Er darf sich nun erst einmal bei Lorena erholen und Vertrauen fassen.

 

Wir suchen für Dante eine nette Familie mit guter Hundeerfahrung und die dazu bereit ist, diesen noch ängstlichen Rüden mit Liebe, Geduld und einem souveränen Auftreten in das neue Leben einzuführen. Kinder sollten mindestens das Schulalter erreicht haben oder mit Hunden aufgewachsen sein. Über einen netten Ersthund würde sich Dante sicherlich freuen, dies ist aber kein Muss.

Wenn Sie Dante dieses Zuhause bieten können, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Bitte lesen Sie auch unsere Informationen zur Vermittlung.

Ihr Ansprechpartner für die Vermittlung:

Andrea Bredenbach
Tel.: 02104/934680
andrea.bredenbach@niemandshunde.de

Phone: 02644 / 80 85 55
Fax:
53562 St. Katharinen
Auf der Hardt 25a