Tato -ab 26.01. in D-

Tato -ab 26.01. in D-
Alter: 01.08.2015
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Kastriert: ja
Herkunft: Sardinien
Aufenthalt: 40699 Erkrath (ab 26.01.)
Schulterhöhe: 54 cm
Gewicht: 30 kg
Geimpft: Ja
Gechipt: Ja
Mittelmeercheck: nach Einreise
Krankheiten: keine bekannt
Behinderung: keine bekannt
Rüden: Ja
Hündinnen: Ja
Katzen: ja

Dies ist Tato, ein sehr netter Labrodor-Schäferhundmix. Wir haben ihn bereits im Oktober letzten Jahres auf Sardinien kennengelernt. Er lebte dort als geduldeter Hotelhund in unserer Hotelanlage. Bei den üblichen Frühstück-, Mittags- und Abendzeiten war er zuverlässig mit einigen weiteren Streunerkatzen zusammen am Restaurant anzutreffen. Unaufgeregt legte er sich in der Nähe ab, hin und wieder kam er vorbei eine Streicheleinheit sich abzuholen. Er hat nicht gebettelt, denn er wurde von den Angestellten immer freudig begrüßt und gefüttert.

Bei unserer Abreise kamen wir ins Gespräch mit einem jungen Paar, die Tato schon länger kannten. Nach ihrer Aussage lebte Tato bereits 2 Jahre in der Hotelanlage. Nun sollte aber sein schönes Leben dort ein Ende haben, die Hotelleitung wollte Tato nicht mehr länger dulden. Zudem wurde festgestellt das Tato erkrankt war und dringend Medikamnete benötigte. Nun mußte schnell eine gute Lösung gefunden werden, wir versprachen dem jungen Paar zuhelfen und dies gelang uns auch. Tato wurde von Lorena aufgenommen und dort mit den notwendigen Medikamenten versorgt, dies verträgt Tato sehr gut.

Er zeigt sich auch bei Lorena aus liebenswerter und unkomplizierter Rüde, der nun ein Zuhause für immer in einer Familie sucht. Er gehört eher der gemütlichen Fraktion an und liebt es in den ersten wärmenden Sonnenstrahlen ein Sonnenbad zu nehmen.

Wo sind seine Menschen, die diesem netten Rüden für immer ein warmes und bequemes Körbchen geben möchten?


Wir suchen für Tato eine nette Familie mit guter Hundeerfahrung und die dazu bereit ist, diesen netten Rüden mit Liebe, Geduld und einem souveränen Auftreten in das neue Leben einzuführen.

Über eine netten Ersthund würde sich Tato sicherlich freuen, dies ist aber kein Muss. Kinder sollten mindestens das Schulalter erreicht haben oder mit Hunden aufgewachsen sein.

Wenn Sie Tato dieses Zuhause bieten können, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Bitte lesen Sie auch unsere Informationen zur Vermittlung.

Ihr Ansprechpartner für die Vermittlung:

Andrea Bredenbach

Tel.: 02104/934680
andrea.bredenbach@niemandshunde.de

Phone: 02644 / 80 85 55
Fax:
53562 St. Katharinen
Auf der Hardt 25a