Bullo

Bullo
Alter: ca. 2015
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Kastriert: ja
Herkunft: Sardinien
Aufenthalt: Seelscheid
Schulterhöhe: 30 cm
Gewicht: 5 kg
Geimpft: ja
Gechipt: ja
Mittelmeercheck: erfolgt nach Einreise
Krankheiten: keine bekannt
Rüden: Ja
Hündinnen: Ja
Katzen: Ja

Dieser kleine und ängstliche Rüde, Bullo, versteht seine Welt nicht mehr. Der Name läßt vermuten, das es sich um einen großen und selbstsichern Rüden handelt, aber genau das Gegenteil trifft auf Bullo zu. Er wurde vor ein paar Jahren von seinem Besitzer adoptiert, bis dahin lebte er in einem kleinen Zwinger. Bei seinem Besitzer wurde er gut versorgt, doch sollte es nicht für immer sein. Leider ist sein Besitzer verstorben und Bullo wurde bei der Verwandtschaft untergebracht. Diese wollten eigentlich keinen Hund und dies spürt so ein kleiner Geselle wie Bullo natürlich. Die jetzige Familie hat sich an Maria Grazia gewandt und um Hilfe gebeten. Die Fotos zeigen wie unsicher und ängstlich Bullo sich fühlt und dringend ein ruhiges und liebevolles Zuhause braucht. Hier sind Menschen gefragt die Zeit und Geduld dem kleinen Rüden geben und ihn in Ruhe ankommen lassen. Mit fünf Jahren ist Bullo eigentlich im besten Hundealter und hätte sogern eine Familie die ihn von Herzen liebt und nicht mehr verlässt.

Aktualisierung vom 04.06.2020

Aktualisierung vom 23.06.2020

Samstag war Bullos großer Tag: Er durfte die Reise nach Deutschland antreten und ist nun in Seelscheid auf der Pflegestelle. Sobald er sich eingelebt hat, werden wir neue Bilder und weitere Informationen zu Bullo einstellen.

Aktualisierung vom 29.06.2020

Bullo zeigt sich auf der Pflegestelle gut sozialverträglich mit den dort lebenden drei Hündinnen. In Gina hat er eine nette Spielpartnerin gefunden, da wird schon ordentlich im Garten getobt. Das Sofa ist ein schöner Platz, das findet auch Bullo, da wird nun enges Kontaktliegen gern praktiziert. Die Katzenverträglichkeit hat Bullo auch bereits mit den Nachbarkatzen bestanden, er ignoriert sie einfach. Zur Pflegefamilie hat er inzwischen ein gutes Vertrauen aufgebaut, dies muß sich seine neue Familie ebenfalls mit Ruhe und Vertrauen erarbeiten. Er möchte gern gefallen und braucht nun eine liebevolle und konsequente Führung. Bei manchen Umweltgeräuschen und Situationen reagiert Bullo noch ängstlich und unsicher. Daran arbeitet die Pflegestelle. Autofahren bereitet ihm keine Probleme und den ersten Arzttermin hat er bereits gut gemeistert. Bullo ist ein kleiner sensibler Rüde, dem bisher das Leben nicht wirklich wohl gesonnen war. Er sucht nun einfühlsame Menschen mit viel Geduld und Liebe.

Ein netter Ersthund, der gern noch spielt, würde Bullo beim Einleben sicherlich helfen. Wo sind seine Menschen?

Wir suchen für Bullo eine nette Familie mit guter Hundeerfahrung und die dazu bereit ist, diesen unsichern Rüden mit Liebe, Geduld und einem souveränen Auftreten in das neue Leben einzuführen.

Kinder sollten mindestens das Schulalter erreicht haben oder mit Hunden aufgewachsen sein. Über einen netten Ersthund würde sich Bullo sicherlich freuen, dies ist aber kein Muss.

Wenn Sie Bullo dieses Zuhause bieten können, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Bitte lesen Sie auch unsere Informationen zur Vermittlung.

Ihr Ansprechpartner für die Vermittlung:

Andrea Bredenbach

Tel.: 02104/934680
andrea.bredenbach@niemandshunde.de

Phone: 02644 / 80 85 55
Fax:
53562 St. Katharinen
Auf der Hardt 25a