Lilly (Nr. 2) -reserviert-

Lilly (Nr. 2) -reserviert-
Alter: 20.08.2015
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Kastriert: Ja
Herkunft: Sardinien
Aufenthalt: D-50937 Köln
Schulterhöhe: 30 cm
Gewicht: 4,5 kg
Geimpft: Ja
Gechipt: Ja
Mittelmeercheck: alles negativ
Krankheiten: keine bekannt
Behinderung: keine bekannt
Rüden: Ja
Hündinnen: Ja
Katzen: Ja
Kinder: Ja, ab Schulalter

Die zarte Lilly und der kleine Charly gehörten einer Familie, die es leider nicht gut mit den beiden Hunden meinten. Ein Verwandter des Besitzers konnte diese überzeugen die beiden Hunde zur Adoption freizugeben, so sind sie in die Obhut von Lorena gelangt. Die anfängliche Zurückhaltung und Scheu haben beide Hunde schnell abgelegt und wir konnten bei unserem Besuch Anfang Oktober zwei sehr menschenbezogene und fröhliche Hunde erleben. Sie sprühen förmlich vor Energie und suchen streichelnde Hände. Lilly ist eine zarte Hündin, sie sucht ein Zuhause in dem sie geliebt
und liebevoll umsorgt wird.

Aktualisierung vom 19.11.2019

Aktualisierung vom 20.12.2019

Lilly hat sich bereits prima auf der Pflegestelle eingelebt. Der souvräne ältere Ersthund Oskar der Pflegestelle  ist ihr dabei eine zuverlässige Hilfe. Lilly ist eine sehr freundliche und menschenbezogene Hündin, die am liebsten ganz nah bei ihrem Menschen ist. Auch Kinder mag sie sehr gern und ist mit ihnen ganz vorsichtig.

Auf der Pflgestelle gibt es auch Katzen, da zeigt sich Lilly sehr respektvoll. Begegnungen mit anderen Hunden sind problemlos, Lilly ist freundlich und aufgeschlossen. Mit Hundekumpel Oskar kann sie bereits einige Zeit gemeinsam allein bleiben ohne die Wohnung umzudekorieren.

Sie darf Pflegefreuchen mit zur Arbeit begleiten und findet inzwischen auch die Ruhe sich gelassen abzulegen. Lilly ist eine kleine agile Hündinn die die Welt noch entdecken möchte, wer hat den Platz und die Zeit ihr dies liebevoll zu zeigen?

Wir suchen für Lilly  eine nette Familie mit guter Hundeerfahrung und die dazu bereit ist, dieser fröhlichen Hündin mit Liebe, Geduld und einem souveränen Auftreten in das neue Leben einzuführen.

Über einen souveränen Ersthund würde sich Lilly  sicherlich freuen, dies ist aber kein Muss. Eine Vermittlung mit Charly zusammen ist wünschenswert, sie würde aber auch allein glücklich sein. Kinder sollten mindestens das Schulalter erreicht haben oder mit Hunden aufgewachsen sein.

Wenn Sie Lilly dieses Zuhause bieten können, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Bitte lesen Sie auch unsere Informationen zur Vermittlung.

Ihr Ansprechpartner für die Vermittlung:

Andrea Bredenbach

Tel.: 02104/934680
andrea.bredenbach@niemandshunde.de

Phone: 02644 / 80 85 55
Fax:
53562 St. Katharinen
Auf der Hardt 25a