Hinterlassen Sie hier einen Eintrag in unserem Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 87.162.138.76. Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben. Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
Anke Lange schrieb am 11.12.2017 um 8:02:
Paulina und Familie Lange senden euch herzliche Weihnachtsgrüße und wünschen eine besinnliche Adventszeit.
Paulina und Familie Lange senden euch herzliche Weihnachtsgrüße und wünschen eine besinnliche Adventszeit.
"Milla" und Familie Luhr schrieb am 08.12.2017 um 22:31:
Liebe "Niemandshunde-Leute" - ich bin sooo froh, dass ich den Mut hatte, meinen Koffer gepackt habe und nach Köln ausgewandert bin. Ich habe so ein tolles Zuhause hier - ein Sofa für mich alleine! Lecker Essen und viel Spaziergang. Die Familie Luhr sagt dauernd "wie toll ich bin" und wie glücklich sie mit mir sind. Ich weiß zwar nicht genau was "glücklich" ist, glaube aber es ist so was - wie es mir geht, wenn sie mir den Bauch kraulen- toll! Ich kann Pfötchen geben (Macht Spaß) und Bällchen fangen. Viele Grüße an meine Freundinnen in Sardinien - ich wünsche allen Hunden und Familien schöne Wau...nachten - und danke nochmal von ganzem Hundeherzen an Frau Birk........
Liebe "Niemandshunde-Leute" -
ich bin sooo froh, dass ich den Mut hatte, meinen Koffer gepackt habe und nach Köln ausgewandert bin. Ich habe so ein tolles Zuhause hier - ein Sofa für mich alleine! Lecker Essen und viel Spaziergang. Die Familie Luhr sagt dauernd "wie toll ich bin" und wie glücklich sie mit mir sind. Ich weiß zwar nicht genau was "glücklich" ist, glaube aber es ist so was - wie es mir geht, wenn sie mir den Bauch kraulen- toll! Ich kann Pfötchen geben (Macht Spaß) und Bällchen fangen. Viele Grüße an meine Freundinnen in Sardinien - ich wünsche allen Hunden und Familien schöne Wau...nachten -
und danke nochmal von ganzem Hundeherzen an Frau Birk........
Daniela und Elli alias Mäusezahn 😉 schrieb am 05.12.2017 um 2:08:
Hallo ihr lieben 🙂, ich bin so stolz auf mich 🙂 Ich komme aus einem Abrisshaus und wohne mittlerweile in meinem eigenen Haus 🙂 Ok meine Menschen wohnen auch mit mir dort 🙂 Jeder braucht ja personal 😂😂😂 ich werde dieses Jahr meine ganzen überflüssigen Halsbänder und Spielzeug an Obdachlose mit ihre Hunde spenden. Ich bin so stolz auf mich, dass ich andere Freunde unterstützten kann und das ein oder andere Leckerlie abgeben kann 🙂 Ich wünsche euch allen schöne Weihnachten 🐕🙂 eure Elli 🐕
Hallo ihr lieben 🙂,
ich bin so stolz auf mich 🙂 Ich komme aus einem Abrisshaus und wohne mittlerweile in meinem eigenen Haus 🙂 Ok meine Menschen wohnen auch mit mir dort 🙂 Jeder braucht ja personal 😂😂😂 ich werde dieses Jahr meine ganzen überflüssigen Halsbänder und Spielzeug an Obdachlose mit ihre Hunde spenden. Ich bin so stolz auf mich, dass ich andere Freunde unterstützten kann und das ein oder andere Leckerlie abgeben kann 🙂 Ich wünsche euch allen schöne Weihnachten 🐕🙂 eure Elli 🐕
Emma und Familie Lansen schrieb am 03.12.2017 um 20:37:
Zusammen mit meiner neuen Familie, insbesondere meiner Kira, wünschen wir dem ganzen Team von Niemamdshunde und meinen alten Freunden in Olbia eine schöne und stressfreie Adventszeit. Ich erlebe meinen ersten Winter in Deutschland und freue mich auf den ersten Schnee im Elmpter Wald. Bei dem momentanen Schmuddelwetter sehe ich meist aus wie " Schweinchen Emma " 😁😁😁 Ich fühle mich richtig gut und lerne immer wieder neues dazu. Alles Liebe sagt Emma und Familie. Bis bald mal wieder.
Zusammen mit meiner neuen Familie, insbesondere meiner Kira, wünschen wir dem ganzen Team von Niemamdshunde und meinen alten Freunden in Olbia eine schöne und stressfreie Adventszeit.
Ich erlebe meinen ersten Winter in Deutschland und freue mich auf den ersten Schnee im Elmpter Wald. Bei dem momentanen Schmuddelwetter sehe ich meist aus wie " Schweinchen Emma " 😁😁😁
Ich fühle mich richtig gut und lerne immer wieder neues dazu.
Alles Liebe sagt Emma und Familie.
Bis bald mal wieder.
Karin Goertz schrieb am 03.12.2017 um 19:03:
Hallo ihr Lieben,heute hatten wir den letzten Spaziergang in der Schavener Heide für dieses Jahr😉 schön wars😍 freue mich schon aufs nächste Jahr mit euch😊 wünsche euch allen eine schöne Adventszeit,tolle Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr😊 LG.Karin mit Max und Limbo
Hallo ihr Lieben,heute hatten wir den letzten Spaziergang in der Schavener Heide für dieses Jahr😉 schön wars😍 freue mich schon aufs nächste Jahr mit euch😊 wünsche euch allen eine schöne Adventszeit,tolle Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr😊 LG.Karin mit Max und Limbo
Claudia Rössling-Marenbach schrieb am 27.11.2017 um 22:32:
Liebes NiemandsHunde-Team, ich habe gerade - wie man das vielleicht am Ende eines Jahres so macht - unter "Happy End" noch einmal auf die Tiere geklickt, die Sie bisher 2017 vermittelt haben. Sie habe 91 Hunden ein neues Zuhause geschenkt und weitere drei sind reserviert. 94 Hunde, die zu einem guten Leben durchstarten können. Als sehr glückliche "Lieb-Haberin" der beiden JemandsHunde Zorbas und Mucki (ehem. Belvi), möchte ich Ihnen für Ihr großes Engagement danken. Ihre Arbeit ist ein Segen. Unser Rudel (incl. Wicky und Betty) dankt Ihnen für alle Liebe und alle Lebenszeit, die sie investieren und wir wünschen Ihnen viel Energie, Kraft, Durchhaltevermögen und Zuspruch für das kommende Jahr 2018! Wir bleiben Ihnen treu verbunden!
Liebes NiemandsHunde-Team,
ich habe gerade - wie man das vielleicht am Ende eines Jahres so macht - unter "Happy End" noch einmal auf die Tiere geklickt, die Sie bisher 2017 vermittelt haben. Sie habe 91 Hunden ein neues Zuhause geschenkt und weitere drei sind reserviert. 94 Hunde, die zu einem guten Leben durchstarten können.
Als sehr glückliche "Lieb-Haberin" der beiden JemandsHunde Zorbas und Mucki (ehem. Belvi), möchte ich Ihnen für Ihr großes Engagement danken. Ihre Arbeit ist ein Segen. Unser Rudel (incl. Wicky und Betty) dankt Ihnen für alle Liebe und alle Lebenszeit, die sie investieren und wir wünschen Ihnen viel Energie, Kraft, Durchhaltevermögen und Zuspruch für das kommende Jahr 2018! Wir bleiben Ihnen treu verbunden!
Andrea Bredenbach schrieb am 15.11.2017 um 21:25:
Liebe Fam. Hambüchen, Es freut uns, das Pato sich bereits so gut eingelebt hat und der kleine clevere Rüde so lernwillig ist. Wir wünschen Ihnen und Pato noch viele Spaß beim gemeinsamen Lernen und Kuscheln.
Liebe Fam. Hambüchen,
Es freut uns, das Pato sich bereits so gut eingelebt hat und der kleine clevere Rüde so lernwillig ist. Wir wünschen Ihnen und Pato noch viele Spaß beim gemeinsamen Lernen und Kuscheln.
Hambüchen, Katja schrieb am 15.11.2017 um 14:59:
Heute vor 3 Wochen ist Pato bei uns eingezogen. Es kommt uns vor, als hätten wir unseren Wirbelwind schon viel länger. Er ist sehr lernfähig, hört auf alle Kommandos und macht mit unserer Tochter Dana lustige Kunststücke. Nochmal ein großes Dankeschön an Familie Bredenbach für die Vermittlung. Liebe Grüsse aus Kerpen
Heute vor 3 Wochen ist Pato bei uns eingezogen. Es kommt uns vor, als hätten wir unseren Wirbelwind schon viel länger. Er ist sehr lernfähig, hört auf alle Kommandos und macht mit unserer Tochter Dana lustige Kunststücke. Nochmal ein großes Dankeschön an Familie Bredenbach für die Vermittlung. Liebe Grüsse aus Kerpen
Andrea Richter schrieb am 14.11.2017 um 20:45:
Liebe Familie Winzen, es freut mich, uns, alle sehr das Sie und Nicki so glücklich zusammen sind. Daran sehen wir das alles richtig gemacht wurde. Eventuell sehen wir uns ja auf dem nächsten Sommerfest. Es würde mich sehr freuen. Ihnen und Niki wünsche ich weiterhin alles Gute und viel Freude zusammen. Herzliche Grüße Andrea Richter
Liebe Familie Winzen, es freut mich, uns, alle sehr das Sie und Nicki so glücklich zusammen sind. Daran sehen wir das alles richtig gemacht wurde. Eventuell sehen wir uns ja auf dem nächsten Sommerfest. Es würde mich sehr freuen. Ihnen und Niki wünsche ich weiterhin alles Gute und viel Freude zusammen. Herzliche Grüße Andrea Richter
Horst Winzen schrieb am 12.11.2017 um 8:50:
Hallo Andrea Richter Auf diesem Wege möchten wir noch Mal danke sagen das sie unser Leben bereichert haben und uns die liebe Maus Niki aus Italien vermittelt haben ,sie ist nun eineinhalb Jahre bei uns und könnte nun ihren 2 Geburtstag mit uns feiern.Lg Fam.Winzen
Hallo Andrea Richter
Auf diesem Wege möchten wir noch Mal danke sagen das sie unser Leben bereichert haben und uns die liebe Maus Niki aus Italien vermittelt haben ,sie ist nun eineinhalb Jahre bei uns und könnte nun ihren 2 Geburtstag mit uns feiern.Lg Fam.Winzen
Jutta Stieber schrieb am 07.11.2017 um 9:51:
Hallo liebes Team von Niemandshunde, ich freue mich sehr, dass nach dem Ausfall von Air Berlin nun die Möglichkeit des Autotransports gegeben ist. Wir waren selbst schon Flugpaten bei dieser Fluggesellschaft, war alles so herrlich unkompliziert, sehr schade. Aber ich denke mal, eine längere Autofahrt ist nicht so beängstigend für die Passagiere mit 4 Beinen, wie eine Reise im Flugzeug. Als ob die Tierschützer nicht schon genug mit Rettung ,Versorgung und Vermittlung zu tun hätten, nicht wahr? Weiter gut Vermittlung dieser Traumhunde und liebe Grüße aus Hessen
Hallo liebes Team von Niemandshunde,
ich freue mich sehr, dass nach dem Ausfall von Air Berlin nun die Möglichkeit des Autotransports gegeben ist. Wir waren selbst schon Flugpaten bei dieser Fluggesellschaft, war alles so herrlich unkompliziert, sehr schade. Aber ich denke mal, eine längere Autofahrt ist nicht so beängstigend für die Passagiere mit 4 Beinen, wie eine Reise im Flugzeug.
Als ob die Tierschützer nicht schon genug mit Rettung ,Versorgung und Vermittlung zu tun hätten, nicht wahr?

Weiter gut Vermittlung dieser Traumhunde und
liebe Grüße aus Hessen
Petra Birk schrieb am 31.10.2017 um 15:28:
Hallo Frau Luckey-Henkel, schön von Ihnen und Ambra zu hören. Es freut mich, dass es Ambra gut geht und dass Sie glücklich mit ihr sind. Ich habe Ambra ja auf Sardinien kennengelernt und sie war dort schon genauso, wie Sie sie beschreiben. Ich wünsche Ihnen noch viele schöne, gemeinsame Jahre. Viele Grüße Petra Birk
Hallo Frau Luckey-Henkel,
schön von Ihnen und Ambra zu hören. Es freut mich, dass es Ambra gut geht und dass Sie glücklich mit ihr sind. Ich habe Ambra ja auf Sardinien kennengelernt und sie war dort schon genauso, wie Sie sie beschreiben. Ich wünsche Ihnen noch viele schöne, gemeinsame Jahre.
Viele Grüße
Petra Birk
Irmgard Luckey-Henkel schrieb am 28.10.2017 um 13:25:
Unsere Ambra ( Tiffany ) ist, dank "Niemandshunde", heute genau 7 Jahre bei uns. Sie zeigt uns jeden Tag wie glücklich wir sein müssen, dass wir sie haben. Ja, sie ist immer noch ein bisschen eigen, träumt vor sich hin, dann wieder kriegt sie ihre dollen Minuten und nutzt Betten und Sofa als Trampolin. Zum Befehlsempfänger ist sie absolut nicht geboren, aber das ist ihr Charakter und das ist gut so. Die Agilitygeräte beherrscht sie gut und schnell, aber nur wenn sie Lust dazu hat. Sie ist eben eine Diva. Ihr größter Spaß ist es, in Wald und Wiesen rum zuschnuppern, allerdings an der Schleppleine. Dann ist sie noch total lieb, verträglich mit jedem und Menschen mag sie besonders. Wir sind so glücklich mit ihr und hoffen, sie noch lange bei uns zu haben. Ambra ist ja erst 8 Jahre alt. Vielen Dank auch noch an die Plegemama Frau Rapp, die ihr geholfen hat sich in der ersten Zeit in Deutschland einzuleben.
Unsere Ambra ( Tiffany ) ist, dank "Niemandshunde", heute genau 7 Jahre bei uns. Sie zeigt uns jeden Tag wie glücklich wir sein müssen, dass wir sie haben. Ja, sie ist immer noch ein bisschen eigen, träumt vor sich hin, dann wieder kriegt sie ihre dollen Minuten und nutzt Betten und Sofa als Trampolin.
Zum Befehlsempfänger ist sie absolut nicht geboren, aber das ist ihr Charakter und das ist gut so. Die Agilitygeräte beherrscht sie gut und schnell, aber nur wenn sie Lust dazu hat. Sie ist eben eine Diva. Ihr größter Spaß ist es, in Wald und Wiesen rum zuschnuppern, allerdings an der Schleppleine. Dann ist sie noch total lieb, verträglich mit jedem und Menschen mag sie besonders. Wir sind so glücklich mit ihr und hoffen, sie noch lange bei uns zu haben. Ambra ist ja erst 8 Jahre alt.
Vielen Dank auch noch an die Plegemama Frau Rapp, die ihr geholfen hat sich in der ersten Zeit in Deutschland einzuleben.
Rebecca Hofmann schrieb am 19.10.2017 um 10:27:
Charly und Balto sind vermittelt! Das ist richtig toll und ich freue mich auf Fotos im neuen Zuhause! Viele Grüße Rebecca Hofmann mit Kalli (ehemals Tito) und Spike
Charly und Balto sind vermittelt! Das ist richtig toll und ich freue mich auf Fotos im neuen Zuhause!
Viele Grüße Rebecca Hofmann mit Kalli (ehemals Tito) und Spike
Andrea Puhl schrieb am 19.10.2017 um 8:08:
Wir freuen uns so sehr, dass Balto ein neues Zuhause gefunden hat. Vielen Dank an die neuen Besitzer.
Wir freuen uns so sehr, dass Balto ein neues Zuhause gefunden hat. Vielen Dank an die neuen Besitzer.
Sybille Leuer schrieb am 17.10.2017 um 22:20:
Herzlichen Glückwunsch! Charly hat es geschafft!!!! Jehu!!!!! Danke an Andrea Bredenbach!
Herzlichen Glückwunsch! Charly hat es geschafft!!!! Jehu!!!!! Danke an Andrea Bredenbach!
Petra Birk schrieb am 16.10.2017 um 18:05:
Hallo Frau Cox, vielen Dank für Ihren Eintrag. Es freut mich, dass Freddy immer noch so gut beieinander ist. Schade, dass er erblinden wird. In der Regel kommen die Hunde damit ja ganz gut zurecht. Auch tut es mir leid, dass Maggi auch nicht ganz fit ist. Ich drücke die Daumen, dass sie die Tabletten weiterhin gerne nimmt und wünsche Ihnen noch lange viel Spaß mir den beiden. Viele Grüße Petra Birk
Hallo Frau Cox,
vielen Dank für Ihren Eintrag. Es freut mich, dass Freddy immer noch so gut beieinander ist. Schade, dass er erblinden wird. In der Regel kommen die Hunde damit ja ganz gut zurecht. Auch tut es mir leid, dass Maggi auch nicht ganz fit ist. Ich drücke die Daumen, dass sie die Tabletten weiterhin gerne nimmt und wünsche Ihnen noch lange viel Spaß mir den beiden.
Viele Grüße
Petra Birk
Kerstin Cox schrieb am 09.10.2017 um 14:15:
Unser lieber Freddy lebt jetzt schon seit 8 Jahren bei uns. Er ist jetzt ca 13 Jahre und immernoch ein spitzen Kerl, leider muss er sich daran gewöhnen das er erblindet. Wir und seine beste Freundin Maggi (Parigina ) helfen ihm dabei. Leider gibt es auch von Maggi ( Parigina ) keine sehr guten Neuigkeiten. Sie kam vor ca. 5 Jahren zu uns, ihre fehlende Vorderpfote war nie ein Hindernis für sie und auch jetzt noch kein Problem. Letzte Woche wurde festgestellt das sie ein vergrößertes Herz hat, sie bekommt jetzt jeden Tag eine Tablette und auch zwei weitere gegen das Wasser das sich dadurch in ihrer Lunge sammelt. Diese frisst sie gerne, was bei ihr nicht selbstverständlich ist. Wir sind glücklich unsere lebendige Familie mit zwei tollen Hunden geerdet und bereichert zu haben und würden es immer wieder machen. Oft sehen wir unter" Zu Hause gesucht" mal rein. Danke für all die Arbeit die sie machen. Kerstin Cox mit Familie und Tieren
Unser lieber Freddy lebt jetzt schon seit 8 Jahren bei uns. Er ist jetzt ca 13 Jahre und immernoch ein spitzen Kerl, leider muss er sich daran gewöhnen das er erblindet. Wir und seine beste Freundin Maggi (Parigina ) helfen ihm dabei. Leider gibt es auch von Maggi ( Parigina ) keine sehr guten Neuigkeiten.
Sie kam vor ca. 5 Jahren zu uns, ihre fehlende Vorderpfote war nie ein Hindernis für sie und auch jetzt noch kein Problem. Letzte Woche wurde festgestellt das sie ein vergrößertes Herz hat, sie bekommt jetzt jeden Tag eine Tablette und auch zwei weitere gegen das Wasser das sich dadurch in ihrer Lunge sammelt. Diese frisst sie gerne, was bei ihr nicht selbstverständlich ist. Wir sind glücklich unsere lebendige Familie mit zwei tollen Hunden geerdet und bereichert zu haben und würden es immer wieder machen. Oft sehen wir unter" Zu Hause gesucht" mal rein.
Danke für all die Arbeit die sie machen.
Kerstin Cox mit Familie und Tieren
Claudia Rössling-Marenbach schrieb am 08.10.2017 um 20:51:
Hey Balto, du coole Fellnase! Wir haben Dich heute Abend in "Tiere suchen ein Zughause" gesehen. Du hast das super gemacht. Wir wünschen Dir, dass Du ganz schnell ein neues und gutes Zuhause findest! Wicky, Betty, Zorbas, Mucki und co.
Hey Balto, du coole Fellnase! Wir haben Dich heute Abend in "Tiere suchen ein Zughause" gesehen. Du hast das super gemacht. Wir wünschen Dir, dass Du ganz schnell ein neues und gutes Zuhause findest!
Wicky, Betty, Zorbas, Mucki und co.
Richter Andrea schrieb am 03.10.2017 um 20:31:
Hallo Alisha, wie die Zeit vergeht. Wir danken das Sie Amy so ein liebevolles Zuhause geschenkt haben. Gerne können Sie uns ja ein Bild mit Text zusenden. Wir stellen es dann gerne auf die Homepage. Lieben Gruß und weiterhin viel Freude mit Amy.
Hallo Alisha, wie die Zeit vergeht. Wir danken das Sie Amy so ein liebevolles Zuhause geschenkt haben. Gerne können Sie uns ja ein Bild mit Text zusenden. Wir stellen es dann gerne auf die Homepage. Lieben Gruß und weiterhin viel Freude mit Amy.

 

 

 

Phone: 02644 / 80 85 55
Fax:
50259 Pulheim
Wupperstraße 46