Hinterlassen Sie hier einen Eintrag in unserem Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 84.179.198.121. Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben. Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
Doro Stasiack schrieb am 15.08.2017 um 21:53:
Hallo Birgit, Sake geht es gut,sie ist ein netter Begleithund .Da sie erst ein Jahr ist,ist sie etwas quirliger als ihre Mutter.Ihre Mutter kenne ich auch. Sake ist aber genauso selbstbewusst und geht überall mit hin wohin ihr Mensch geht. Einfach eine tolle Fellnase.
Hallo Birgit, Sake geht es gut,sie ist ein netter Begleithund .Da sie erst ein Jahr ist,ist sie etwas quirliger als ihre Mutter.Ihre Mutter kenne ich auch.
Sake ist aber genauso selbstbewusst und geht überall mit hin wohin ihr Mensch geht.
Einfach eine tolle Fellnase.
Birgit schrieb am 13.08.2017 um 20:09:
Ich nochmal 😉 Wollte mal hören, wie es Sakè geht ? Habe so das Gefühl , sie ist eine von den Hunden , die niemanden interessieren 😒 Kenne ihre Mama , eine wunderbare Hündin 😍 Sie sieht auf den Bildern auch immer mehr aus ,wie ihre Mama , wenn der Karakter genau so ist , dann ist sie ein "wunderschöner Traumhund" Hoffe so sehr , sie wird bald gefunden .........
Ich nochmal 😉
Wollte mal hören, wie es Sakè geht ? Habe so das Gefühl , sie ist eine von den Hunden , die niemanden interessieren 😒
Kenne ihre Mama , eine wunderbare Hündin 😍
Sie sieht auf den Bildern auch immer mehr aus ,wie ihre Mama , wenn der Karakter genau so ist , dann ist sie ein "wunderschöner Traumhund"
Hoffe so sehr , sie wird bald gefunden .........
Birgit aus Düren schrieb am 13.08.2017 um 14:21:
Dem kann ich mich nur anschließen! Piccola sieht so gut aus , klasse ☺️ Und die "Heisswetter"Bilder sind so lustig , herrlich 😂😂 Wünsche viele gute Vermittlungen 👍🏻 Birgit mit Nelly und Lotta
Dem kann ich mich nur anschließen!
Piccola sieht so gut aus , klasse ☺️ Und die "Heisswetter"Bilder sind so lustig , herrlich 😂😂
Wünsche viele gute Vermittlungen 👍🏻
Birgit mit Nelly und Lotta
Klaus von Buchholz schrieb am 12.08.2017 um 18:58:
Piccola fühlt sich wohl in der Hundemeute! Liebe Frau Stasiack, mit Wehmut, aber mehr noch mit großer Freude sehe die Bilder von Piccola. Wie wohl sie sich fühlt! Und wie gut sie sich entwickelt hat nach sechs Wochen in Deutschland. Ich wünsche mir, daß Piccola immer Gesellschaft hat, nach ihrer langen, schrecklichen Zeit des Mangels und der Isolation. Herzliche Grüße aus Frankfurt! Klaus v.Buchholz
Piccola fühlt sich wohl in der Hundemeute!

Liebe Frau Stasiack,

mit Wehmut, aber mehr noch mit großer Freude sehe die Bilder von Piccola. Wie wohl sie sich fühlt! Und wie gut sie sich entwickelt hat nach sechs Wochen in Deutschland.

Ich wünsche mir, daß Piccola immer Gesellschaft hat, nach ihrer langen, schrecklichen Zeit des Mangels und der Isolation.

Herzliche Grüße aus Frankfurt!
Klaus v.Buchholz
Doro Stasiack schrieb am 10.08.2017 um 2:34:
Hallo Frau Schwingenstein, Billa,nunBella geht es in ihrer Familie super.Unter der Rubrik Termine ,Bildergalerie finden sie die Sommerfestbilder und da ist auch Bella bei. Viele Grüße Doro Stasiack
Hallo Frau Schwingenstein,
Billa,nunBella geht es in ihrer Familie super.Unter der Rubrik Termine ,Bildergalerie finden sie die Sommerfestbilder und da ist auch Bella bei.
Viele Grüße
Doro Stasiack
Hannelore Schwingenstein schrieb am 09.08.2017 um 8:10:
Liebes Niemandshundeteam., wie geht es eigentlich Billa im neuen zuhause? Habe seinen langen Weg immer verfolgt. Liebe Grüße Hannelore Schwingenstein
Liebes Niemandshundeteam., wie geht es eigentlich Billa im neuen zuhause? Habe seinen langen Weg immer verfolgt.
Liebe Grüße Hannelore Schwingenstein
Heike Liehr schrieb am 06.08.2017 um 18:11:
Das haben wir doch gern gemacht! Wir freuen uns auch immer wieder neue Menschen und deren pelzige, vierbeinigen Freunde kennen zu lernen! Schön, dass es Euch bei uns gefallen hat. Liebe Grüße senden Heike, Puschi mit den drei Sarden Harry, Lotta und George
Das haben wir doch gern gemacht!
Wir freuen uns auch immer wieder neue Menschen und deren pelzige, vierbeinigen Freunde kennen zu lernen! Schön, dass es Euch bei uns gefallen hat.

Liebe Grüße senden Heike, Puschi mit den drei Sarden Harry, Lotta und George
Adina Nolte schrieb am 02.08.2017 um 10:01:
Ich möchte mich nochmals ganz herzlich bei der Pflegestelle von George bedanken, dass wir ihn persönlich kennenlernen durften. Obwohl eine Adoption wegen den vielen Treppen bei uns im Haus von vornherein leider ausgeschlossen war, haben sich Pflegefrauchen und -herrchen Zeit für uns genommen. Wir hatten eine sehr schöne Hunderunde mit George, den beiden Hunden der Pflegestelle, ebenfalls "Sarden", und unseren beiden Hunden. Unsere "Sardine" Zappy und George könnten Geschwister sein, so ähnlich sind sie sich. George ist ein so souveräner, charmanter und tiefenentspannter Hund, ein echter Glückstreffer. Die Fotos und der Auftritt im WDR werden ihm nicht wirklich gerecht, den kleinen Kerl muss man "live" kennenlernen. Ich drücke George ganz fest die Daumen, dass er bald "seine" Menschen findet.
Ich möchte mich nochmals ganz herzlich bei der Pflegestelle von George bedanken, dass wir ihn persönlich kennenlernen durften. Obwohl eine Adoption wegen den vielen Treppen bei uns im Haus von vornherein leider ausgeschlossen war, haben sich Pflegefrauchen und -herrchen Zeit für uns genommen. Wir hatten eine sehr schöne Hunderunde mit George, den beiden Hunden der Pflegestelle, ebenfalls "Sarden", und unseren beiden Hunden. Unsere "Sardine" Zappy und George könnten Geschwister sein, so ähnlich sind sie sich.
George ist ein so souveräner, charmanter und tiefenentspannter Hund, ein echter Glückstreffer. Die Fotos und der Auftritt im WDR werden ihm nicht wirklich gerecht, den kleinen Kerl muss man "live" kennenlernen. Ich drücke George ganz fest die Daumen, dass er bald "seine" Menschen findet.
CHRISTA schrieb am 19.07.2017 um 15:05:
Hallo liebe Kenia ES MACHT MICH SEHR TRAURIG, DASS DU DEN KAMPF VERLOREN HAST:-(aber jetzt geht dir es wieder gut....grüss mir all meine verstorbenen Hunde:Susi, Benny,Bobby,Carlotta und MIKA Es ist so wichtig für die PRÄVENTION zu sorgen, damit nicht noch mehr ungewollte Welpen das gleiche Schicksal wie Kenia erleiden müssen.Meine Hunde hatten Glück und durften alle zw.10-15 Jahre alt werden. Ich persönlich Spende monatlich für diesen Verein hier eine Kleinigkeit zur Prävention...aber wie sagt man so schön: KLEINVIEH MACH TAUCH MIST!!! BITTE HELFT AUCH IHR NIEMANDSHUNDE e.V. ICH BEDANKE MICH BEI DEN TOLLEN TIERRETTERN UND RETTERINNEN FÜR IHRE TÄGLICHE MÜHELVOLLE ARBEIT! Lg aus dem sonnigen Süden CHRISTA
Hallo liebe Kenia
ES MACHT MICH SEHR TRAURIG, DASS DU DEN KAMPF VERLOREN HAST:-(aber jetzt geht dir es wieder gut....grüss mir all meine verstorbenen Hunde:Susi, Benny,Bobby,Carlotta und MIKA

Es ist so wichtig für die PRÄVENTION zu sorgen, damit nicht noch mehr ungewollte Welpen das gleiche Schicksal wie Kenia erleiden müssen.Meine Hunde hatten Glück und durften alle zw.10-15 Jahre alt werden.

Ich persönlich Spende monatlich für diesen Verein hier eine Kleinigkeit zur Prävention...aber wie sagt man so schön: KLEINVIEH MACH TAUCH MIST!!!
BITTE HELFT AUCH IHR NIEMANDSHUNDE e.V.
ICH BEDANKE MICH BEI DEN TOLLEN TIERRETTERN UND RETTERINNEN FÜR IHRE TÄGLICHE MÜHELVOLLE ARBEIT!
Lg aus dem sonnigen Süden CHRISTA
Beate Rapp schrieb am 15.07.2017 um 13:08:
Ich möchte mich bei Ada ganz herzlich für den Tipp bedanken, mit Ben zur Bianka Kerres zu gehen. Bei Ben wurde ein Tumor an der Zunge diagnostiziert. Gott sei Dank hat sich herausgestellt, dass es "nur" eine Viruserkrankung ist, die wir mit Hilfe von Frau Kerres so gut wie überstanden haben. Für alle, die mitgefiebert haben: Ben ist fit wie ein Turnschuh und so gut wie geheilt.
Ich möchte mich bei Ada ganz herzlich für den Tipp bedanken, mit Ben zur Bianka Kerres zu gehen. Bei Ben wurde ein Tumor an der Zunge diagnostiziert. Gott sei Dank hat sich herausgestellt, dass es "nur" eine Viruserkrankung ist, die wir mit Hilfe von Frau Kerres so gut wie überstanden haben. Für alle, die mitgefiebert haben: Ben ist fit wie ein Turnschuh und so gut wie geheilt.
Andrea Richter schrieb am 07.07.2017 um 21:53:
Hallo Frau Brückner, es freut uns sehr das wir Ihr Interesse und Vertrauen geweckt haben. Zunächst wünschen wir Ihnen jedoch noch viel Freude und Spaß mit Ihrer Podenca.
Hallo Frau Brückner,
es freut uns sehr das wir Ihr Interesse und Vertrauen geweckt haben. Zunächst wünschen wir Ihnen jedoch noch viel Freude und Spaß mit Ihrer Podenca.
Martina Brückner schrieb am 06.07.2017 um 14:30:
Liebes Niemandshundeteam, es freut mich, dass ihr kleiner aber feiner Verein so viele Hunde vermitteln konnte. Wenn sich meine ältere Podenca verabschiedet, möchte ich einen Hund von Ihnen nehmen.
Liebes Niemandshundeteam,
es freut mich, dass ihr kleiner aber feiner Verein so viele Hunde vermitteln konnte. Wenn sich meine ältere Podenca verabschiedet, möchte ich einen Hund von Ihnen nehmen.
Andrea Bredenbach schrieb am 03.07.2017 um 9:11:
Hallo Frau Schwingenstein, Nach einer WDR Ausstrahlung von " Tiere suchen ein Zuhause" kommen auch noch Tage danach Anfragen zu den vorgestellten Hunden. Zur Zeit werden diese bearbeitet. Coditz hat bereits seine Menschen gefunden, er hat sein neues Zuhause. Bei Floh und George sind wir noch auf der Suche nach dem passenden Platz.
Hallo Frau Schwingenstein,
Nach einer WDR Ausstrahlung von " Tiere suchen ein Zuhause" kommen auch noch Tage danach Anfragen zu den vorgestellten Hunden. Zur Zeit werden diese bearbeitet. Coditz hat bereits seine Menschen gefunden, er hat sein neues Zuhause. Bei Floh und George sind wir noch auf der Suche nach dem passenden Platz.
Hannelore Schwingenstein schrieb am 03.07.2017 um 8:24:
Liebes Niemandshundeteam, hoffentlich klappt dieser Eintrag. Gibt es für George Anfragen, ich dachte er wäre längst vermittelt. Über eine Info würde ich mich sehr freuen. Herzliche Grüße Hannelore Schwingenstein
Liebes Niemandshundeteam, hoffentlich klappt dieser Eintrag. Gibt es für George Anfragen, ich dachte er wäre längst vermittelt. Über eine Info würde ich mich sehr freuen.
Herzliche Grüße
Hannelore Schwingenstein
Claudia Rössling-Marenbach schrieb am 24.06.2017 um 23:16:
Hallo liebes Team der NiemandsHunde, auch ich freue mich sehr, dass es wieder ein Gästebuch gibt: So hört man doch immer wieder mal was von dem einen oder anderen Hund, dem man eine gute Vermittlung so sehr gewünscht hat und erfährt viel Hilfreiches. Leider konnten wir mit Zorbas, Mucki, Wicky und Betty heute nicht zum Sommerfest kommen. Aber gedanklich waren wir den ganzen Tag über bei Euch! Wir hoffen, es war ein tolles Fest! Das Wetter hat ja wohl mitgespielt! Ich freue mich schon auf Eure Bilder! Viele Grüße, Claudia RöMa.
Hallo liebes Team der NiemandsHunde, auch ich freue mich sehr, dass es wieder ein Gästebuch gibt: So hört man doch immer wieder mal was von dem einen oder anderen Hund, dem man eine gute Vermittlung so sehr gewünscht hat und erfährt viel Hilfreiches.
Leider konnten wir mit Zorbas, Mucki, Wicky und Betty heute nicht zum Sommerfest kommen. Aber gedanklich waren wir den ganzen Tag über bei Euch! Wir hoffen, es war ein tolles Fest! Das Wetter hat ja wohl mitgespielt! Ich freue mich schon auf Eure Bilder!
Viele Grüße, Claudia RöMa.
Familie Türk schrieb am 24.06.2017 um 22:03:
Liebes Niemandshunde-Team! Zusammen mit unserer jungen Judy waren wir heute auf eurem Sommerfest! Es war eine Freude mit anzusehen, wie toll all die vielen Hunde miteinander klar kamen und zusammen spielten. Es hat uns sehr gut gefallen! Mit Judy sind wir sehr glücklich und danken auf diesem Wege nochmal für die tolle Vermittlung! Familie Türk
Liebes Niemandshunde-Team!
Zusammen mit unserer jungen Judy waren wir heute auf eurem Sommerfest! Es war eine Freude mit anzusehen, wie toll all die vielen Hunde miteinander klar kamen und zusammen spielten. Es hat uns sehr gut gefallen!
Mit Judy sind wir sehr glücklich und danken auf diesem Wege nochmal für die tolle Vermittlung!
Familie Türk
Rebecca Hofmann schrieb am 24.06.2017 um 21:28:
Hallo liebes Niemandshunde Team, Ihr habt ein tolles Sommerfest auf die Beine gestellt und unsere weite Anreise hat sich absolut gelohnt. Nette Leute, nette Hunde und super Wetter! Es war sehr schön bei euch! Kalli hat sich sehr wohl gefühlt und sich mit dem hinreißenden Rossini angefreundet! Ich hoffe es war ein erfolgreiches Fest und alle Hunde werden gut vermittelt. Viele Grüße aus dem Spessart Rebecca Hofmann mit Fellnase Kalli (mein Senior Spike durfte mit seinen 14 Jahren gut betreut zu Hause warten)
Hallo liebes Niemandshunde Team,
Ihr habt ein tolles Sommerfest auf die Beine gestellt und unsere weite Anreise hat sich absolut gelohnt. Nette Leute, nette Hunde und super Wetter! Es war sehr schön bei euch! Kalli hat sich sehr wohl gefühlt und sich mit dem hinreißenden Rossini angefreundet! Ich hoffe es war ein erfolgreiches Fest und alle Hunde werden gut vermittelt.
Viele Grüße aus dem Spessart
Rebecca Hofmann mit Fellnase Kalli (mein Senior Spike durfte mit seinen 14 Jahren gut betreut zu Hause warten)
Familie Schreiner schrieb am 23.06.2017 um 21:52:
Hallo liebes Niemandshundeteam. Flugpate sein war richtig schön. (Und das für gleich zwei tolle Vereine, ich finde es klasse, dass sich die Vereine auch gegenseitig unterstützen.) Vielen Dank an Norbert Stasiack für den herzlichen Empfang letzten Sonntag am Stuttgarter Flughafen und vielen Dank auch an Maria Grazia Pinna für die Übersetzungshilfe wegen des Transportboxenproblems und den netten Abschied. Viele Grüße Familie Schreiner
Hallo liebes Niemandshundeteam. Flugpate sein war richtig schön. (Und das für gleich zwei tolle Vereine, ich finde es klasse, dass sich die Vereine auch gegenseitig unterstützen.) Vielen Dank an Norbert Stasiack für den herzlichen Empfang letzten Sonntag am Stuttgarter Flughafen und vielen Dank auch an Maria Grazia Pinna für die Übersetzungshilfe wegen des Transportboxenproblems und den netten Abschied. Viele Grüße Familie Schreiner
Andrea Richter schrieb am 22.06.2017 um 21:00:
Vielen Dank für die Glückwünsche und das Lob. Darüber freuen wir uns natürlich sehr.
Vielen Dank für die Glückwünsche und das Lob.
Darüber freuen wir uns natürlich sehr.
Hannelore Schwingenstein schrieb am 22.06.2017 um 9:42:
Liebes Niemandshundeteam, Gratulation zur neuen Homepage und ich bin froh, daß es wieder ein Gästebuch gibt. Herzliche Grüße Hannelore Schwingenstein
Liebes Niemandshundeteam, Gratulation zur neuen Homepage und ich bin froh, daß es wieder ein Gästebuch gibt.
Herzliche Grüße Hannelore Schwingenstein

 

 

 

Phone: 02644 / 80 85 55
Fax:
50259 Pulheim
Wupperstraße 46